Ausbildung

Scuba Diver

Der PADI Scuba Diver Kurs ist ideal für Leute, die ersteinmal in die Unterwasserwelt hereinschnuppern und sich dann jederzeit ohne großen Mehraufwand zum ausgebildeten Sporttaucher weiterbilden möchten.
Denn der Vorteil dieses Kurses ist, da er große Teile des Open Water Diver Kurses enthält, daß er ohne Probleme auf diesen angerechnet werden kann.

Der Tauchschüler bekommt alle Inhalte vermittelt, die es ihm ermöglichen zusammen mit einem professionellen Taucher (ab Divemaster) in die Unterwasserwelt abzutauchen.
Er kann im Urlaub an begleiteten Touren teilnehmen oder gerade ältere Tauchanfänger, die noch nicht die Sicherheit für eigenverantwortliche Tauchgänge haben, können an der Seite eines Padi Profis die Unterwasserwelt in heimischen Gewässern erkunden.

Der Kurs besteht aus drei verschiedenen Teilen :
3 Schwimmbadtauchgängen
3 Theoriebesprechungen
2 Freiwassertauchgängen
Als Lehrbuch dient das PADI Open Water Diver Manual - die perfekte Grundlage für eine spätere Weiterbildung zum Open Water Diver.

Im Kurspreis sind außerdem folgende Leistungen enthalten :
Leihausrüstung (ohne ABC)
Flaschenfüllungen

Sie brauchen zum Kurs lediglich eine ABC-Ausrüstung, eine Badehose, ein Handtuch und gute Laune mitzubringen.

 

 

Theorie
Ausbildung

Schwimmbad Ausbildung

Freiwasser
Ausbildung

Komplettpreis*

benötigtes Lehrmaterial

Zertifizierungs-kosten

3 Module

3 Module

2 Module

200,- €

OWD DVD-Kit

PADI PIC

à 20,- €

à 30,- €

à 45,- €

ab 59,- €

à Fr. 40,- €

*) bei kompletter Buchung und Zahlung aller Theorie-, Pool- und Freiwassermodule in einem Stück.
Lehrmaterialien und Zertifizierung werden jeweils separat zu den Ausbildungspreisen berechnet.

Preisänderungen vorbehalten!